Die Parkplatzsituation am Flughafen-Terminal Düsseldorf

Die Parkplatzsituation am Flughafen-Terminal Düsseldorf

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie das Parkplatzproblem am Flughafen Düsseldorf für sich auf kreative Weise lösen können. Unbedingt lesen. Düsseldorf hat rund 600.000 Einwohner und ist die Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen (NRW). Die Stadt am Niederrhein wurde das erste Mal um das Jahr 1135 n. Chr. in einer Urkunde erwähnt – damals noch als Dusseldorp (womit nicht gesagt ist, dass dort nur Dussel wohnten). Damals hätte sich wohl niemand vorstellen können, dass das Parken von Fuhrwerken hier einmal zum Problem werden würde.

Aber genau so ist es gekommen. Um 1830 herum erreichte die Industralisierung das kleine preußische Provinznest. Und am 19. April 1927 wurde im Norden der Landeshauptstadt Düsseldorf der Flughafen eröffnet. Heute ist der Düsseldorf Airport der drittgrößte deutsche Flughafen und das wichtigste internationale Drehkreuz des Landes Nordrhein-Westfalen.

Aus folgendem Grund ist das Parken in der Nähe des Airports schwierig (um es höflich auszudrücken): Im Norden grenzt direkt an den Airport ein Wohngebiet mit Einfamilienhäusern an. Und im Süden breitet sich Ackerland aus. Mit dem Parken sieht es hier gaaanz schlecht aus. Das Beste ist tatsächlich, man kommt mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Flughafen. Doch nicht immer hat man diese Option. Zum Beispiel, wenn man mit der ganzen Familie und einem Haufen Gepäck anreist, um von Düsseldorf aus in den Urlaub zu fliegen.

ParkhausMan kann rund um den Airport in verschiedenen Zonen parken. Je näher sich eine Parkmöglichkeit am Flugsteig befindet, desto mehr zahlt man. Plätze in Parkhäusern sind grundsätzlich teuerer als Parkplätze unter freiem Himmel. Vor ein paar Jahren ist eine weitere Alternative hinzugekommen: Man parkt einfach etwas weiter weg bei einem Unternehmen, das sich auf günstige Parkmöglichkeiten am Flughafen Düsseldorf spezialisiert hat, und lässt sich samt Gepäck mit einem Shuttlebus zum Airport fahren. Empfehlenswerte Anbieter sind bspw. parkenflughafendus.de und flypa.de. Hier wird ein guter Service zu einem guten Preis angeboten, immer sehr viel günstiger als direkt am Flughafen. Diese beiden Anbieter leisten sogar einen Valet-Service bei welchem Ihr Auto am Terminal in Empfang genommen wird und dann auch dort wieder den Wagen abholen können.